• DEBORN

UV-Absorber UV-234 CAS-NR.: 70321-86-7

Es ist hochwirksam für Polymere, die normalerweise bei hohen Temperaturen verarbeitet werden, wie Polycarbonat, Polyester, Polyacetal, Polyamide, Polyphenylensulfid, Polyphenylenoxid, aromatische Copolymere, thermoplastisches Polyurethan und Polyurethanfasern, bei denen ein UVA-Verlust nicht toleriert wird, sowie für Polyvinylchlorid und Styrol Homo- und Copolymere.


  • Chemischer Name:2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4,6-bis(1-methyl-1-phenylethyl)phenol
  • Molekularformel: C30H29N3O
  • CAS-NR.:70321-86-7
  • Produktdetail

    Produkt Tags

    Chemischer Name 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4,6-bis(1-methyl-1-phenylethyl)phenol
    Molekularformel C30H29N3O
    CAS-NR. 70321-86-7

    Chemische Strukturformel
    UV-Absorber UV-234

    Technischer Index

    Aussehen hellgelbes Pulver
    Schmelzpunkt 137,0–141,0 ℃
    Asche ≤ 0,05 %
    Reinheit ≥99 %
    Lichtdurchlässigkeit 460 nm ≥ 97 %;500 nm ≥ 98 %

    Verwenden
    Bei diesem Produkt handelt es sich um einen UV-Absorber mit hohem Molekulargewicht aus der Klasse der Hydroxyphenbenzotriazole, der während seiner Verwendung eine hervorragende Lichtstabilität gegenüber einer Vielzahl von Polymeren zeigt.

    Es ist hochwirksam für Polymere, die normalerweise bei hohen Temperaturen verarbeitet werden, wie Polycarbonat, Polyester, Polyacetal, Polyamide, Polyphenylensulfid, Polyphenylenoxid, aromatische Copolymere, thermoplastisches Polyurethan und Polyurethanfasern, bei denen ein UVA-Verlust nicht toleriert wird, sowie für Polyvinylchlorid und Styrol Homo- und Copolymere.

    Verpackung und Lagerung
    Paket: 25 kg/Karton
    Lagerung: Auf dem Grundstück stabil, für Belüftung sorgen und von Wasser und hohen Temperaturen fernhalten.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns