• DEBORN

ÜBER DEBORN
PRODUKTE

SHANGHAI DEBORN CO., LTD

Shanghai Deborn Co., Ltd. beschäftigt sich seit 2013 mit chemischen Zusatzstoffen und hat seinen Sitz im Pudong New District von Shanghai.

Deborn bietet Chemikalien und Lösungen für die Textil-, Kunststoff-, Beschichtungs-, Farben-, Elektronik-, Medizin-, Haushalts- und Körperpflegeindustrie an.

  • UV-Absorber UV-326 CAS-NR.: 3896-11-5

    UV-Absorber UV-326 CAS-NR.: 3896-11-5

    Der maximale Absorptionswellenlängenbereich beträgt 270–380 nm.

    Es wird hauptsächlich für Polyvinylchlorid, Polystyrol, ungesättigtes Harz, Polycarbonat, Poly(methylmethacrylat), Polyethylen, ABS-Harz, Epoxidharz und Zelluloseharz usw. verwendet.

  • UV-Absorber UV-234 CAS-NR.: 70321-86-7

    UV-Absorber UV-234 CAS-NR.: 70321-86-7

    Es ist hochwirksam für Polymere, die normalerweise bei hohen Temperaturen verarbeitet werden, wie Polycarbonat, Polyester, Polyacetal, Polyamide, Polyphenylensulfid, Polyphenylenoxid, aromatische Copolymere, thermoplastisches Polyurethan und Polyurethanfasern, bei denen ein UVA-Verlust nicht toleriert wird, sowie für Polyvinylchlorid und Styrol Homo- und Copolymere.

  • Antioxidans B225 CAS-NR.: 6683-19-8 & 31570-04-4

    Antioxidans B225 CAS-NR.: 6683-19-8 & 31570-04-4

    Es ist eine Mischung aus den Antioxidantien 1010 und 168 und kann den Hitzeabbau und den oxidativen Abbau von Polymersubstanzen während der Verarbeitung und in Endanwendungen verzögern.

    Es kann häufig für PE, PP, PC, ABS-Harz und andere Petroprodukte verwendet werden.Die zu verwendende Menge kann 0,1 % bis 0,8 % betragen.

  • Antioxidans B215 CAS-NR.: 6683-19-8 & 31570-04-4

    Antioxidans B215 CAS-NR.: 6683-19-8 & 31570-04-4

    Durch die gute Synergie von Antioxidans 1010 und 168 kann der Hitzeabbau und der oxidative Abbau von Polymersubstanzen während der Verarbeitung und in Endanwendungen verzögert werden.Es kann häufig für PE, PP, PC, ABS-Harz und andere Petroprodukte verwendet werden.Die zu verwendende Menge kann 0,1 % bis 0,8 % betragen.

  • Metalldesaktivator-Antioxidans MD1024 CAS-NR.: 32687-78-8

    Metalldesaktivator-Antioxidans MD1024 CAS-NR.: 32687-78-8

    1. Wirksam in PE, PP, vernetztem PE, EPDM, Elastomeren, Nylon, PU, ​​Polyacetal und Styrol-Copolymeren.

    2. Kann als primäres Antioxidans oder in Kombination mit gehinderten phenolischen Antioxidantien (insbesondere Antioxidans 1010) verwendet werden, um eine synergistische Leistung zu erzielen.

  • UV-Absorber UV-T CAS-NR.: 27503-81-7

    UV-Absorber UV-T CAS-NR.: 27503-81-7

    Dies ist ein neues Absorptionsmittel für ultraviolette Strahlen. Es kann 920 bis 990 absorbieren, wenn die UV-Strahlung eine Wellenlänge von 302 nm hat. Seine Absorptionsfähigkeit war dreimal so hoch wie die der üblichen UV-Absorptionsmittel. Es wurde hauptsächlich in Kosmetika und Wasserfarben verwendet.

  • Beschichtung UV-Absorber UV 5060

    Beschichtung UV-Absorber UV 5060

    Der UV-Absorber 5060 weist eine gute Hochtemperaturbeständigkeit und Antiextraktionseigenschaften auf und eignet sich besonders für höhere Witterungsbeständigkeitsanforderungen in der Industrie- und Automobilbeschichtungsindustrie. Außerdem kann er eine ausreichende Empfindlichkeitsmatrix bieten, z. B. einen Schutz der Zimmereiklasse.Es kann die Leistung der Beschichtung erheblich verbessern und Lichtverlust, Rissbildung, Blasenbildung, Abblättern und Verfärbung verhindern.

  • UV-ABSORBER UV 4050H für Nylon CAS-NR.: 124172-53-8
  • UV-Absorber UV-3039 CAS-NR.: 6197-30-4

    UV-Absorber UV-3039 CAS-NR.: 6197-30-4

    Wird in Kunststoffen, Beschichtungen, Farbstoffen usw. als UV-Absorptionsmittel verwendet

  • UV-Absorber UV-3035 (Etocrylen) CAS-NR.: 5232-99-5

    UV-Absorber UV-3035 (Etocrylen) CAS-NR.: 5232-99-5

    Etocrylen schützt Kunststoffe und Beschichtungen sehr wirksam vor der schädlichen ultravioletten Strahlung des Sonnenlichts.Es bietet hervorragenden UV-Schutz und gute Hitzestabilität, eine Kombination, die es in vielen thermoplastischen Harzen nützlich macht.Es trägt weniger zur Farbe von Beschichtungen und Kunststoffen bei als viele andere UV-Stabilisatoren.

  • UV-Absorber UV-1988 CAS-NR.: 7443-25-6

    UV-Absorber UV-1988 CAS-NR.: 7443-25-6

    UV1988 wird für den Einsatz in PVC, Polyestern, PC, Polyamiden, Styrolkunststoffen und EVA-Copolymeren empfohlen.Es kann auch in lösungsmittelhaltigen Beschichtungen und allgemeinen Industriebeschichtungen verwendet werden.Darüber hinaus wird es besonders für UV-härtende Systeme und Klarlacke empfohlen.

  • UV-ABSORBER UV-1200 CAS-NR.: 2985-59-3

    UV-ABSORBER UV-1200 CAS-NR.: 2985-59-3

    Wird in Polyethylen, Polypropylen, Polystyrol und anderen verwendet.

123456Weiter >>> Seite 1 / 11